Dr. Ophelia Nick BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Hauptmenu


Intensive Diskussion zur Flüchtlingskrise

Ophelia NickOphelia Nick

2. Landesvorstandsklausur mit intensiver Diskussion zur Flüchtlingskrise und deren Bewältigung am 23./24. September 2015

Wir wollen die Menschen, die bei uns Schutz vor Krieg und Verfolgung suchen, menschenwürdig unterbringen. Da ist viel zu tun, damit wir das schaffen. Die Behördenabläufe müssen gestrafft und schneller werden und die Menschen zeitnah integriert werden. Hier erkennen wir an, dass schon viele Flüchtlingskrisen in Deutschland erfolgreich bewältigt wurden. Aber wir haben dabei in der Vergangenheit auch Fehler gemacht. Wir lernen aus der Vergangenheit und schauen voller Tatendrang in die Zukunft, um die Krise erfolgreich für die Menschen zu meistern. Gegnern und Zweiflern der Hilfsbereitschaft treten wir entschieden gegenüber.

Grüne Land

privat und beruflich: 1973 geboren, Ruhrgebietskind, verheiratet, 4 Jungs. Nach dem Abi zum Biohof. Tierärztin, summa cum laude in Tierverhalten promoviert. Zurzeit Politikerin, Unternehmerin und Ehrenämter (Z.B. ABL e.V. NRW Vorsitz, Mehr Demokratie e.V., INGA Flüchtlingshilfe e.V, usw.) GRÜNE Funktionen: Mitglied im Landesvorstand NRW, Sprecherin BAG Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, Mitglied in zwei LAGen und Votum von beiden. Sprecherin KV Mettmann, sachkundige Bürgerin in der Kreistagsfraktion, im Rat der Stadt Wülfrath und Vorsitzende des Rechnungsprüfungsausschusses.