Besuch im Niederbergischen Museum

Am Sonntagmorgen besuchten die Wülfrather GRÜNEN das Museum in Wülfrath und genossen ein bergisches Frühstück – empfehlenswert! Das Museum, das auch immer wieder Gespräch in der Politik ist (z.B. Umzug zum Zeittunnel) ist eine Perle von Wülfrath. Wir hatten nicht nur ein sehr leckeres und reichhaltiges Frühstück, wir lernen auch etwas über das frühere Leben der Bauern; was sie aßen und wie das hergestellt wurde (z.B. der Kaffee in einer Dröppelminna), wie sie wohnten.

Grüne Brunch

Das Museum hat einmal mehr das Herz der GRÜNEN gewonnen.

Vielen Dank für den schönen Vormittag!