Skip to content

Über mich

 

Ich schaue hin und setze mich ein!

Gegenseitigen Respekt, Mitmenschlichkeit, die Achtung der Natur und der Tiere als fühlende Wesen sind Wegweiser meines politischen Handelns.

Politisches

Lokal • NRW • Bund

Presse

Aktuelles zu Dr. Ophelia Nick in der Presse

Über mich

Für saubere Umweltbedingungen in unserer knapper werdenden Natur, für eine hohe Transparenz für den Verbraucher in der Lebens­mittel­branche, die nicht klar genug drauf schreibt, was drin ist, für mehr Tierschutz - vor allem bei Tieren in der Landwirtschaft.

Ophelia Nick

Kurz und knapp der Lebenslauf

  • 1993 Abitur
  • 1993-1994 Beginn Landwirtschaftslehre bis Zwischenprüfung
  • 1994–2000 Freie-Universität Berlin: Studium der Veterinärmedizin
  • 2007–2012 Ludwig-Maximilians Universität München: Promotion (Abschluss: summa cum laude)
  • 2004–2007 Leiterin der Hundeschule-Düssel
  • 04/2010 Veröffentlichung „Das 4-Wochen-Erziehungsprogramm für Hunde“, Ulmer-Verlag, Stuttgart
  • 2013 Geschäftsführerin eines Biohofes, Beratung von Biohöfen, ehrenamtliches Engagement in Vereine, Verbänden und Politik, Autorin uvm.

Ehrenämter

  • Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V. (Vorsitzende gemeinsam mit Bernd Schmitz)
  • Förderkreis Basketball Wuppertal-West, Vorsitz
  • Interessengemeinschaft Talhof gGmbH, Geschäftsführung
  • Stiftungsrat der Cultura GmbH
  • Mehr Demokratie e.V. (Mitglied seit über 20 Jahren)
  • INGA Flüchtlingshilfe e.V.
  • Gründungsmitglied Verein "Tierärzte für verantwortbare Landwirtschaft e.V."
  • Hof zur Hellen e.V.
  • Vorsitzende von "Der Weg e.V."  Tagesbetreuung für förderbedürftige Kinder

Mitgliedschaften

  • Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V.
  • Bund deutscher Schafhalter
  • Stiftung Weltbevölkerung e.V.
  • BUND e.V.